Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu VaudisX!

Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf dem Weg zu VaudisX. 


Sie sind heute VaudisClassic Kunde: 
Alternative 1: Sie können sich schon jetzt für eine Umstellung von VaudisClassic auf VaudisPro entscheiden, um die Basis für VaudisX zu schaffen. Hierfür ist eine Migration inklusive Schulung und Live-Start-Betreuung notwendig.
Sobald VaudisX Module verfügbar sind, werden diese modulweise bei Ihnen installiert. Hierfür ist keine Migration mehr erforderlich, lediglich jeweils ein Update auf Ihrer Umgebung.  

Alternative 2: Sie warten ab, bis alle VaudisX Module fertiggestellt sind und führen dann eine vollumfängliche Migration durch. 


Sie sind heute VaudisPro Kunde:

Für Sie als VaudisPro Kunde ist keine Migration erforderlich. VaudisX wird lediglich auf Ihrer VaudisPro Umgebung installiert. Sie können somit sofort beginnen nach und nach die einzelnen Module einzuführen oder nach Fertigstellung aller VaudisX Module eine Komplettinstallation vornehmen.




Sie nutzen heute ein DMS eines anderen Anbieters:

Alternative 1: Sie können sich schon jetzt für eine Umstellung von Ihrem jetzigen System auf VaudisPro entscheiden, um die Basis für VaudisX zu schaffen. Hierfür ist eine vollumfängliche Daten-Migration inklusive Schulung und Live-Start-Betreuung notwendig.
Sobald VaudisX Module verfügbar sind, werden diese modulweise bei Ihnen installiert. Hierfür ist keine Migration mehr erforderlich, lediglich jeweils ein Update auf Ihrer Umgebung.  

Alternative 2: Sie warten ab, bis alle VaudisX Module fertiggestellt sind und führen dann eine vollumfängliche Migration durch. 


Der Windows Server auf dem VaudisX installiert werden soll benötigt mindestens den Stand Server 2012, dies entspricht dem BK2018 Konzept von Volkswagen.